Langewiesche-Brandt Ebenhausen bei München


Jochen Missfeldt: Mein Vater war Schneevogt. Gedichte. 80 Seiten. Englisch broschiert. 10 Euro. ISBN 978-3-7846-0108-3. Dieses kleine Buch ist nach wie vor im Programm Langewiesche-Brandt.

Das erste Buch von Jochen Missfeldt in unserem Verlag (1978). Gedichte aus seiner Flieger-Welt, aus seiner Nordfriesland-Welt, aus ein paar Welt-Plätzen, die er im Lauf seiner Soldatenzeit eher touristisch kennengelernt hat. Dienstliches, Familiäres, (leise) Existentielles. Richtige Gedichte (gute) und manches, was wir heute vielleicht eher «Notate» nennen würden, also kleine genaue Aufzeichnungen (gute). Zwei Proben - aber ach, wie soll man ein Gedichtbuch mit zwei kurzen Proben (und ein paar eher hilflos gestammelten Sätzen) vorstellen? Aber wie sonst?

VOR UND ZURÜCK
Es ist dieses Abheben
von mir selbst ein Durchfliegen
von immer mehr Entfernung
fast bis Unendlich
und plötzlich kommt der Riesensatz
mit dem du wieder in dich reinspringst

TELEFONIEREN
Wir telefonierten über große Entfernungen besprachen
den Todesfall und Zahlungstermine
eine Absage für Freitag nahmst
du in die Hand wann das Gespräch
übersprang weiß ich nicht mehr jedenfalls du
sagtest plätzlich du hättest so Sehnsucht

zum Gesamtverzeichnis

zur Verlagsseite

Rev. 17.11.2014